Elaine
"Elaine Abby vom Bleckedermoor" (Bouvier des Flandres)
geb. 08.06.2010 in Bleckedermoor (NI)

Das ist unsere Elaine vor ihrem Einzug:




und dann hier am 19.10.2010 in Güster:



.........kaum angekommen und schon im Knast !
Das Leben kann schon hart sein.......

Aber wenn es um die wirklichen harten Arbeiten im Haus geht, dann ist Elaine eine
echte Hilfe.....




tja, und ich dachte, sie hilft beim Aufräumen...........toll !

Dafür hört sie IMMER sehr aufmerksam zu.......



ok, sehr schlau sieht es nicht aus....eher wie ein Kamel.....(danke Tanja !)

In der Hundeschule kann sie aber auch anders:




Hier tobt sie mit Kumpel Emil.



Oder sie spielt Schneefräse........



Oder aber einfach nur mal ganz lieb sein...............das Foto hat Seltenheitswert !

Elaine entwickelt sich prächtig. Sie lernt schnell dazu und kann sich auch zeitweise sehr
gut benehmen. Grins.

Am tollsten ist ihr Verhältnis zu Bjarne. Die beiden scheinen sich gesucht und gefunden
zu haben. Wenn einer von beiden unterwegs ist, wird er von dem anderen schon sehr vermißt.

Beide absolvieren zur Zeit zeitgleich den Übungsbetrieb bei Daniela Glut-Peschel im Hundezentrum Büchen. Es klappt sehr gut und macht viel Spaß !!

Weiterhin nimmt Elaine jetzt am 2.Erziehungskurs bei Daniela teil. Sie macht sich wirklich gut.

Mittlerweile habe ich eine sehr entspannte und lernwillige Hündin. Es macht richtig Freude.

Heute am 8.6.2011 feiert unsere Maus ihren ersten Geburtstag !!! Herzlichen Glückwunsch !!!

Die zweite Läufigkeit ist auch überstanden. Bjarne hat sich gut geführt.

Im September ist es soweit. Die Kastration steht an. Es wird eine Minimal invasive OP werden. Sie ist zwar teuer, aber mit viel weniger Risiko für die Hündin behaftet.

Wer näheres über diese OP-Methode wissen möchte, kann mich gern ansprechen.

Der Termin rückt näher und wir sind schon ein bißchen nervös. Da wir aber bei dem TA Dr.Kelch in guten Händen sind, ist die Nervosität vermutlich unbegründet.

11.09.2011: Morgen ist es soweit....

Elaine berichtet: "Tja, jetzt bin ich kastriert....ich kann Euch sagen....das war was ! Komisch war die Spritze die ich bekam. Ich war sooo müde und dann hat mich jemand getragen. Hab ich sonst von fremden Leuten gar nicht so gern.

Als ich dann wach wurde, saß mein Frauchen bei mir. Ich hab mich so dolle gefreut, dass ich sie erstmal über den Haufen gerannt habe. Da lag sie - wie ein Käfer auf dem Rücken !

Wir sind dann nach Hause gefahren und da begann das Stalking von Bjarne. Manno, der hat vielleicht genervt. Viermal hab ich ihm sehr deutlich gemacht, dass es reicht.

Männer ! Der lernt es nicht.

Ok, die Ohren ausschlecken ist ja noch in Ordnung, aber mehr will ich nicht. Ich möchte einfach nur schlafen. Oder mag er meinen Body leiden ?



 
Auf jeden Fall hat er mich zu Hause gleich begrüßt, als wir beide aus dem Auto stiegen.




Bjarne ist und bleibt trotz allem mein bester Kumpel !

Jetzt hat mein Frauchen mir so komische Tabletten gegeben. Ich bin schon wieder soooo müde. Gähn.....

Elaine ist am Wochenende im Welpenauslauf bei Hanne gewesen. Fotos sind unter "Neuigkeiten - Fotos" eingefügt. Sie war sehr lieb zu den Lütten.

Weiterhin durfte sie mit Bjarne am Wochenende am Strand von Scharbeutz herum düsen. Beide haben es echt genossen.




13.04.2012

Unsere Maus macht sich gut. Ich absolviere mit Elaine zur Zeit den Kurs
"TaTü 1" bei Daniela Glut-Peschel.




Manchmal "denkt" Madame doch etwas seeehr langsam, man kann es echt sehen. Aber trotzdem macht sie ihre Sache gut. Wenn sie aber etwas kapiert hat, dann fluppt es richtig gut.
Elaine hat großen Spaß am Arbeiten und will einfach nur gefallen. Sie ist im Kurs nicht wieder zu erkennen. Die Ruhe selbst. Sie wurde dafür schon von anderen Kursteilnehmern bewundert. Tja, die kennen Elaine eben nicht....

Denn ansonsten ist und bleibt sie unsere Sausewind:




Juli 2012: 
Elaine war läufig ! Man kann es kaum glauben, aber trotz Kastration zeigte sie alle Anzeichen einer Läufigkeit. Auch Bjarne zeigte es sehr deutlich an.
Wir stehen mit dem TA welcher die Kastration durchgeführt hat im engen Kontakt. Wie es weitergeht, weiß ich zur Zeit nicht.

März 2013: 
Die Läufigkeit hat sich glücklicherweise nicht wieder gezeigt. Toi toi toi ! 
Ich war jetzt zweimal mit Elaine bei einer Physiotherapeutin in Hamburg.
Elaine hatte einen Rückenwirbel, der nicht so ganz optimal saß und zack jetzt ist wieder alles im Lot.

Sie genießt dort die Massage und ist mal wieder unser Sonnenschein.







09.05.2013:
Der Klickerkurs bei Daniela läuft und läuft und läuft.....und Elaine macht sich richtig gut. Es macht der Lütten und mir sehr viel Spaß ! Es ist klasse zu sehen, wie sie immer wieder neue kleine Dinge lernt.

04.12.2013:
Wir sind immer noch aktiv im Klickerkurs. Es macht sehr viel Spaß, zu sehen, dass Elaine richtig große Freude am Lernen hat. Sie ist super fleißig und lernt jedesmal mehr. Einfach nur klasse !!! Und die Auslastung dieses Kurses merke ich immer anschließend, wenn der Hund zu Hause ist und sich in sein Bett legt und schnarcht.....

Aufgrund der Kälte wird zur Zeit "DOGGY-FIT" eingebaut. Macht Laune.

24.02.2014

Wir waren am Sonntag im Möllner Wald......mit unserer "sehr glücklichen"
DRECK-QUEEN !










kleines update: 
30.12.2014: 

wir haben unsere Seite hier etwas sehr vernachlässigt......hier nun ein paar aktuelle Eindrücke: 




Elaine trägt MK, weil sie unterwegs ALLES frißt. Sie ist nicht bissig oder ähnliches.
Wir wurden schon übelst beschimpft, weil die Maus das Teil trägt.
Es gehört bei uns dazu, wie Halsband und Leine.




Elaine beim Quiz der IG im Dezember 2014. Es hat allen Beteiligten viel
Spaß gemacht !




Elaine beobachtet Gänse auf dem Feld !













Aktuelles
 
NEU NEU NEU
Kleine Mitbringsel zum
kleinen Preis !!!!!
www.gkg-geschenke.de.tl
Jetzt auch bei FB !!!!!
 
Werbung
 
Aktuelles
 
Bei Interesse an einem
Welpen, melden Sie sich
gern bei uns.

Auch Nothunde werden
vermittelt, wenn man einem
älteren Hund ein gemütliches
Plätzchen geben möchte.
 
Heute waren schon 1 Besucher (14 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=