In Erinnerung

In Erinnerung an:

Felix (mein erster Welli, der durchgeknallteste Vogel überhaupt), Paul (mein kleiner Hase wurde 15! Weltbester Stoppelhopper! ), Rudi (der beste Hamster der Welt wurde VIER Jahre alt), Oskar (meine erste verfressene Landschildkröte, die mich am Gang erkannte....), Max (meine zweite Landschildkröte und Lebensgefährte von Oskar), Chico (mit diesem wunderschönen Dobermann bin ich aufgewachsen), Greif (der erste Dobermann in der Familie, der mich als Kind gebissen hat) und diverse Wellensittiche (die Namen bekomme ich aufgrund der hohen Anzahl nicht mehr zusammen)

"Jessie"
geb. März 1995
gest. 15.01.1996 (an FIP)
Jessie war meine erste Katze. Sie lehrte mich, was es heißt eine Katze zu haben. Wir hielten uns beide an Spielregeln und alles klappte. Sie war ein kleiner Schmusebolzen.
Leider erkrankte sie an FIP. Sie sah aus, wie ein Zeppelin. Ich erlöste sie (leider beim TA, sie wurde begraben).................

"Basko"
geb. 16.09.1985
gest. 05.03.1998 (an Altersschwäche)
Basko war mein Traumhund, eben ein Bouvier.
Er war ein pensionierter Diensthund, hatte in seinem Leben gute Erfolge und langen Dienst hinter sich gebracht.
Er war ein echter Schichtarbeiter. Die Frühdienste lagen ihm gar nicht.....na, wem liegen die schon ?!
Er ist zu Hause eingeschlafen. Ich habe nie wieder so einen Hund erlebt. Ich vermisse ihn noch heute..........


"Moritz"
geb.24.03.1994
gest.25.05.1998 (an Leukose)
Moritz (Bouvier) hieß eigentlich: Boris Lucci vom Rüstringer Friesen.
Ich hatte meinen Moofi von einem Bekannten bekommen. Dort lebte er nur draußen, ohne Familienanschluß. Er war verfilzt und hatte Dauerdurchfall."das Futter wurde gerade umgestellt".....
Trotzdem nahm ich dieses stinkende Etwas auf. Ein flotter Haarschnitt, eine gründliche Wäsche und alles wird gut, dachte ich.

Nach acht Wochen mußte ich "loslassen" und habe ihn erlöst. Er hatte Leukose. Dann konnte ich mir auch erklären, warum die Leute ihn so schnell los werden wollten.......
Eine Seele von Hund.......


"Klex"
geb. 1990/91/92
gest. 2007 (Versagen des ZNS)
Unseren Klexo holten wir nach einer Zeitunsanzeige aus dem Möllner Tierheim.
Steinalt, stinkend und krank. Alles kein Problem für uns.
Eine schicke Wäsche und eine Rasur am ersten Tag klärte gleich die Fronten.
Dann waren wir ein flottes Gespann. Er genoß seinen Lebensabend in der Gesellschaft von Anton und Kasimir. Sie verstanden sich super. Wer hätte sich schon einen alten klapprigen Knochensack (das ist liebevoll gemeint) aus dem TH geholt ? Ich glaube, er hat die Zeit bei uns im Haus und Garten extremst genossen, statt im Zwinger zu hocken.
Leider wurde er nach etwas über einem Jahr stark dement und sein Nervensystem versagte. Wir erlösten ihn hier zu Hause...............


"Maggie"
geb. ca. 1990
gest. 03.07.2006
Unsere kleine Oma Plüsch holte ich zusammen mit Kasimir aus einem Hamburger Tierheim.
Keiner hätte eine 16jährige alte kratzbürstige Katzendame genommen. Also zog sie bei uns ein. 14 Tage wollte sie nur unter der Keller-Treppe sitzen. Wenn keiner hinsah, ging sie auf ihre Toilette, fraß etwas und legte sich wieder hin.
Ich konnte die Chance dann nutzen und legte ihr ein weiches Kissen auf die kalten Fliesen. Sie nahm es dankbar an.
Nach 14 Tagen bemerkte sie, daß sich das Leben doch im oberen Stockwerk abspielte. Also tapste sie mal die Treppen hoch. Und siehe da: Madame beschlagnahmte das Sofa !
Nur nicht anfassen !! Auch dieser Slogan war nach einer Woche gebrochen. Wir durften sie streicheln. Kein anderer ! Der, der es doch versuchte - wir warnten immer ! - bekam es zu spüren. Und es tat richtig weh !
Während der WM 2006 spielte das Wetter unserer Oma übel mit. Die Hitze machte sie fertig. Sie lehnte es ab, sich nach unten ins Kühlere zurück zu ziehen. Sie gab sich auf.
Wir erlösten sie hier zu Hause................

"Anton" (Akim vom Oval)

geb. 13.06.1998
gest.28.09.2010

Wir mußten unseren Anton gehen lassen. Er fehlt uns sehr.
Näheres unter "Anton"

Aktuelles
 
NEU NEU NEU
Kleine Mitbringsel zum
kleinen Preis !!!!!
www.gkg-geschenke.de.tl
Jetzt auch bei FB !!!!!
 
Werbung
 
Aktuelles
 
Bei Interesse an einem
Welpen, melden Sie sich
gern bei uns.

Auch Nothunde werden
vermittelt, wenn man einem
älteren Hund ein gemütliches
Plätzchen geben möchte.
 
Heute waren schon 1 Besucher (12 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=